Posts

new post

Update I First Week of School

Bild
Ich habe letzten Donnerstag mit der Schule gestartet, also habe ich seit fast einer Woche Schule. Es wird ja gesagt, dass man entweder einen super ersten Tag hat oder einen schrecklichen.. Ich sage euch es war so anstrengend. Ich war alleine und die Schule ist kleiner als meine in der Schweiz, aber es hat so viele Leute, dass die Gänge total voll gestopft sind. Ich habe fünf Minuten um mein Klassenzimmer zu wechseln und am ersten Tag war das eine ziemliche Herausforderung! Ich hatte meinen Stundenplan und bin durch die Gänge gelaufen und habe probiert nicht zu spät zu kommen. Ich habe es geschafft:) Ich habe meinen ersten Tag gemeistert, aber er war nicht toll. Es war anstrengend und alleine zu sein, war nicht einfach, doch ich war zum Glück nicht ganz alleine! Ich hatte zwei Tage zuvor eine Austauschschülerin aus Deutschland kennengelernt am Orientation Day. Ich bin sehr froh, dass sie auch hier ist und genau weiss, wie ich mich fühle, weil sie vermutlich das gleiche durchmacht. 
Nach…

Flugvideo

Bild

Update I Ankunft

Ich bin jetzt seit vier Tagen hier in Louisville und lebe mich von Tag zu Tag besser ein:)
Es gefällt mir sehr gut hier und meine Gastfamilie ist sehr nett und haben schon viel mit mir unternommen. Am ersten Tag sind wir einkaufen gegangen und am zweiten Tag sind wir nach Boulder gefahren. Morgen gehe ich zu meiner High School um mich "einzuschreiben" und werde ein Gespräch mit dem School Counselor haben:) Ich denke morgen werde ich auch andere Austauschschüler kennenlernen und ich freue mich sehr darauf!

Abschied nehmen

GOODBYE SWITZERLANDMeine letzten Tage in der Schweiz vergehen sehr schnell und ich musste mich schon von sehr vielen Menschen verabschieden. Auch wenn ich weiss, dass ich alle nach zehn Monaten wieder in die Arme schliessen kann, ist es sehr schwierig Abschied zu nehmen. Man lernt dadurch alles viel mehr zu schätzen als zuvor. Mir fällt auf wie gut ich es hier habe, wie viele tolle Freunde ich hier lasse und in was für einem tollen Umfeld ich aufwachsen darf:) Ich freue mich riesig auf dieses Abenteuer, aber habe grossen Respekt davor mein bisheriges Leben zu verlassen und zu gehen.  Meine letzten Tage in der Schweiz verbringe ich in Zug mit meinen Freunden und Familie. In vier Tagen geht es los und so langsam begreife ich, was da auf mich zukommt.  Heute skype ich noch einmal mit meiner Gastfamilie und wie unrealistisch es auch klingt, sehe ich sie in vier Tagen dann zum ersten Mal. 

--

Noch zwei Tage in der Schweiz und es ist noch so vieles zu tun.. Ich habe sehr viel los und treffe noc…

VORSTELLUNG

VORSTELLUNG:

Ich bin Ida und werde am 10. August 2017 in die USA fliegen, um dort mein Auslandsjahr zu verbringen. Ich komme nach Louisville, was in Colorado liegt. Meine High School heisst Monarch High School und gehört zum Boulder Valley School District. Meine Familie besteht aus Gasteltern Satya und Mike, meiner jüngeren Gastschwester Jaya und einem Welpen Hazel. Ich wohne zehn Minuten von der Schule entfernt in einem Einfamilienhaus. Ich freue mich sehr auf meine Zeit in den USA und hoffe ich kann von diesem Jahr profitieren, zudem bin ich überzeugt, dass es ein total aufregendes und tolles Jahr wird. Ich freue mich sehr in eine andere Kultur einzutauchen und ein zweites Leben aufzubauen.

Dieser Blog ist für meine Freunde und Familie, die an meinem Abenteuer interessiert sind, deshalb werde ich hier so oft es geht Fotos, Clips und kleine Lebenszeichen von mir geben:)
Ich freue mich, wenn ihr mich während diesem Jahr begleitet!